éducation21homeaktuellthemakatalogforumkontakt  
 
filme für eine welt

Filmliste   Hilfe  (Deutsch Français Italiano) Login   
Wenn Sie das erste Mal hier sind, besuchen Sie bitte die Hilfeseite.

 

Hab und Gut in aller Welt - Madagaskar

Regie: Gerlinde Böhm | Deutschland 2003

OV UT Deutsch 26'



Der Film dokumentiert das Leben in einem Dorf in den Bergen Madagaskars, dort wo die Luft kalt und der Boden karg ist. Das Dorf zählt 160 Dächer, hat eine Schule, einen Markt sowie eine Krankenstation. Es ist mit dem Auto erreichbar, aber weiter geht es dann nur mehr zu Fuß. Das Volk der Zafmaniri lebt hier in Holzhäusern, die ohne einen einzigen Nagel erbaut sind. Diese Art von Hausbau erfordert jedoch das Zusammenspiel und die Kräfte der gesamten Gemeinschaft. Es gibt genügend Wasser, dennoch reichen die Erträge der Landschaft kaum, um die Familien zu ernähren. Andere Erwerbsquellen gibt es nicht, auch nicht für den 45jährigen Eugene, der hier in Antoetra zusammen mit seiner Frau Augustine und den gemeinsamen sechs Kindern lebt.


© Filme für eine Welt
Eine Dienstleistung der Stiftung éducation21
VOD by artfilm.ch - Original Design medialink