éducation21homeaktuellthemakatalogforumkontakt  
 
filme für eine welt

Filmliste   Hilfe  (Deutsch Français Italiano) Login   
Wenn Sie das erste Mal hier sind, besuchen Sie bitte die Hilfeseite.

 

Mit neuem Profil

Regie: Michael Enger | Deutschland 2006/2011

Deutsch UT Deutsch 29'

Arbeiter übernehmen ein Reifenwerk in Mexiko

Ende 2001 wurde das Reifenwerk Euzkadi im mexikanischen El Salto auf Beschluss des Mutterkonzerns Continental mit Sitz in Deutschland geschlossen. Die Arbeiter und Gewerkschafter setzten sich zur Wehr. Nach einem über drei Jahre dauernden Arbeitskampf, nach Klagen und Beschwerden bei Gerichten und internationalen Organisationen gelang es schliesslich, das Werk wieder zu öffnen und die Produktion wieder aufzunehmen. Zusammen mit einem neuen Konzern als Partner organisierten sich die ehemaligen Arbeiter als Kooperative – aus Angestellten wurden Besitzer. Bevor jedoch die Produktion wieder lief und wieder Löhne ausbezahlt werden konnten, musste viel freiwillige Gratisarbeit verrichtet werden. Als dann die ersten Reifen vom Band rollten, war das ein unvergesslicher Augenblick.


© Filme für eine Welt
Eine Dienstleistung der Stiftung éducation21
VOD by artfilm.ch - Original Design medialink